Evangelische Kirchengemeinde Grenzach Evangelische Kirchengemeinde Grenzach Evangelische Kirchengemeinde Grenzach
admin

Die Evangelische Kirchengemeinde Grenzach sucht zum 01.02.2019 für ihre zweigruppige Kindertagesstätte ein/e staatlich anerkannte/r

                         Erzieher/in

mit einem Deputat von 50% - 60%.

Wir bieten ein offenes, freundliches und wertschätzendes Arbeitsklima.

Der Aufgabenbereich umfasst die gesamte pädagogische und pflegerische Betreuung der Kinder im Sinne des konzeptionellen und organisatorischen Rahmens des Trägers und unserer Einrichtung.

Die Arbeitszeit beschränkt sich auf den Nachmittag, Verhandlungen diesbezüglich sind jedoch möglich.

Die Vergütung erfolgt nach TVöD.

Bewerbungen bitte per Post oder per Mail an:

     Evangelische Kindertagesstätte Senfkorn,
     Frau Christine Dietz
     Im Ifang 5,
     79639 Grenzach-Wyhlen

Mail: ev.kindergarten-grenzach@web.de

Für Anfragen steht Ihnen die Leiterin Frau Christine Dietz (Tel.: 07624-6486) sehr gerne zur Verfügung.


Geschenk oder Mitbringsel für eine Einladung?

Wie wäre es mit einer Flasche Kirchwein?
Wir haben drei Weine der Bezirkskellerei Markgräflerland Efringen-Kirchen mit einem schönen „Grenzacher Etikett“ versehen und bieten Ihnen diese zum regulären Verkaufspreis der Bezirkskellerei an. Vom Verkaufserlös fließt 1 Euro pro Flasche direkt in den Erhalt unserer Kirche.
Sie können also gleichzeitig Freude schenken und eine gute Sache unterstützen.

Wir bieten an:   
Grenzacher Hornfelsen                zum Preis von 11,50 Euro
Feuerbacher Steingässle              zum Preis von   6,90 Euro
Gutedel vom Isteiner Kirchberg    zum Preis von   5,70 Euro

Den Kirchwein können Sie jeden Samstag, während der Marktzeit, im Evangelischen Gemeindehaus beim Kirchenkaffee kaufen oder bei Frau Elfriede Stahl (Tel.: 6091) bestellen.


Goldene oder Diamantene Hochzeit

Alle Jubilare, die Goldene oder Diamantene Hochzeit feiern und einen Besuch des Pfarrers wünschen, werden gebeten, sich im Pfarrbüro (Tel.: 5083) zu melden, da dem Pfarramt die Termine der Jubiläen nicht bekannt sind.




Zur Startseite