Evangelische Kirchengemeinde Grenzach Evangelische Kirchengemeinde Grenzach Evangelische Kirchengemeinde Grenzach
admin

 

Erntedank- und Gemeindefest

Am Sonntag, dem 9. Oktober feiern wir unseren Erntedanksonntag mit anschließendem Gemeindefest im und um das Evangelische Gemeindehaus in der Hauptstr. 32, zu dem wir alle Mitbürgerinnen und Mitbürger herzlich einladen.

Nach einem Erntedankgottesdienst um 10.00 Uhr, in dem die Reformierte Kirchengemeinde Bettingen, der Kinderchor, die Tagesstätte Senfkorn und der Kindergottesdienst mitwirken, werden Würstchen gegrillt und Salat, Kuchen und Getränke angeboten.

Damit wir wieder einen Erntedanktisch gestalten können, bitten wir um haltbare Lebensmittelspenden. Diese können samstagvormittags im Gemeindehaus oder ansonsten im Pfarrbüro abgegeben werden. Natürlich können Sie Ihre Gaben auch direkt zum Erntedankfest mitbringen. Nach dem Gottesdienst kommen diese Erntedankgaben über „Bürger helfen Bürgern“ dem Tafelladen in Rheinfelden zu Gute. Vielen herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.


Spendenaufruf Kastanie

Wie Sie vielleicht schon aus der Presse erfahren haben, benötigt unsere wunderschöne Kastanie vor dem Evangelischen Gemeindehaus in Grenzach Hilfe.

Um den Baum zu erhalten und zwecks Verkehrssicherheit ist ein Kronenpflegeschnitt nötig. Außerdem müssen die Kronenverankerungen ausgetauscht werden. Notwendig wäre auch eine Bodenverbesserung mit Huminstoffen und Düngergaben.

Damit die Kastanie als Treffpunkt erhalten bleibt, bitten wir um Spenden auf das Konto der Evangelischen Kirchengemeinde Grenzach (IBAN: DE45 6835 1865 0108 3854 36), Stichwort: Kastanie.

Vielen herzlichen Dank für Ihre freundliche Unterstützung.


 Proben der Kantorei

Seit dem 15. September hat unsere Kantorei ihre Probenarbeit nach den Sommerferien wieder aufgenommen.

Vorbereitet werden, neben den „normalen“ gottesdienstlichen Aufgaben, ein Kantatengottesdienst zum Reformationsfest und ein großes oratorisches Konzert zum 4. Advent.

Neue Sängerinnen und Sänger, auch solche, die nur projektmäßig mitwirken wollen, sind immer herzlich willkommen. Die Proben finden immer donnerstags im Evangelischen Gemeindehaus in der Hauptstr. 32 in Grenzach statt und beginnen um 19.30 Uhr.

Nähere Auskünfte erteilen die im Chor mitsingenden Kirchengemeinderatsmitglieder Dr. Ruth Köppl (Tel.: 980181), Elfriede Stahl (Tel.: 6091), Frank Hirtle (Tel.: 983755), sowie Kantor Dieter Zeh (Tel.: 1854)


„Nacht der offenen Kirche“ am 31.10.2016, 19 Uhr

Bereits zum 8.Mal findet in der Evangelischen Kirche Grenzach eine „Nacht der offenen Kirche“ statt. Diesmal als Auftakt zur Feier des 500jährigen Reformationsjubiläums, das 2017 ansteht.

Erasmus von Rotterdam, bedeutender Humanist, der um 1516 in Basel lebte und wirkte, zählt vor allem durch seine griechische Ausgabe des Neuen Testamentes zu den Wegbereitern der Reformation. Deshalb laden wir herzlich zu einem Vortrag ein.

 Dr. Christine Christ – von Wedel,

Historikerin, Autorin und Erasmusspezialtistin
über

Die Kraft des Evangeliums. Erasmus von Rotterdam

In leicht verständlicher Weise führt Frau Dr. Christ – von Wedel in die Persönlichkeit des Erasmus ein. Sie stellt das reiche und vielschichtige Denken dieses großen Humanisten vor, zeigt die Kämpfe und Sehnsüchte des Zeitalters der Reformation auf und weist auf die Bedeutung seines Wirkens bis heute hin.

Der Abend wird musikalisch gestaltet von MusikerInnen der Evangelischen Kirchengemeinde Wyhlen und der Chrischonagemeinde Grenzach. Wie gewohnt wird die Kirche umgestaltet sein und es werden Getränke und kleine Speisen angeboten.

Der Eintritt ist frei – wir bitten um eine Spende.

 


Goldene oder Diamantene Hochzeit

Alle Jubilare, die Goldene oder Diamantene Hochzeit feiern und einen Besuch des Pfarrers wünschen, werden gebeten, sich im Pfarrbüro (Tel.: 5083) zu melden, da dem Pfarramt die Termine der Jubiläen nicht bekannt sind.

 

 



Zur Startseite