Evangelische Kirchengemeinde Grenzach Evangelische Kirchengemeinde Grenzach Evangelische Kirchengemeinde Grenzach
admin

Nachbarschaftsgottesdienst in Bettingen

Am Sonntag, dem 11. Juni 2017 feiert die Evangelisch reformierte Kirchengemeinde Bettingen gemeinsam mit der Evangelischen Kirchengemeinde Grenzach einen Gottesdienst unter freiem Himmel in Bettingen. Zu diesem Gottesdienst, der von Pfarrer Dr. Stefan Fischer und Pfarrer Dr. Alfred Klassen geleitet wird, laden wir Sie recht herzlich ein, teilzunehmen. Die Singgemeinschaft Grenzach-Wyhlen (Männerchor Grenzach und Gesangverein Frohsinn Wyhlen) wird den Gottesdienst musikalisch gestalten.

Wir organisieren Fahrgemeinschaften und bitten Sie daher, sich im Pfarrbüro (Tel.: 5083) zu melden, falls Sie mitfahren möchten. Wenn Sie selbst mit dem Auto fahren und Andere mitnehmen möchten, melden Sie sich bitte ebenfalls im Pfarrbüro.

In der Evangelischen Kirche in Grenzach findet an diesem Sonntag kein Gottesdienst statt.


Johannimarkt

Am Montag, dem 26. Juni und am Dienstag, dem 27. Juni findet der diesjährige Johannimarkt statt.

Wir möchten alle, die gerne in irgendeiner Weise mithelfen möchten bitten, sich entweder bei Frau Elfi Stahl (Tel.: 6091) oder bei Frau Ulrike Grether (Tel.: 6015) zu melden. Jede helfende Hand, sei es beim Aufbau oder Abbau, oder auch während dem Johannimarkt an der Kuchen- oder Getränketheke, ist willkommen.

Außerdem bitten wir herzlich um Kuchenspenden für die Kaffeestube. Diese können an beiden Tagen direkt im Gemeindehaus abgegeben werden.Vielen herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.


Konfirmandenanmeldung

Am Dienstag, dem 11. Juli laden wir alle Konfirmandinnen und Konfirmanden die zwischen dem 1.7.2002 und dem 30.6.2003 geboren sind, sowie deren Eltern zur Anmeldung ein.

Um 19.00 Uhr findet ein kurzer Begrüßungsgottesdienst in der Evangelischen Kirche statt, danach geht es im Evangelischen Gemeindehaus weiter.

Wer noch keine Anmeldeformulare erhalten hat, melde sich bitte telefonisch im Pfarramt (Tel. 5083). 


Goldene oder Diamantene Hochzeit

Alle Jubilare, die Goldene oder Diamantene Hochzeit feiern und einen Besuch des Pfarrers wünschen, werden gebeten, sich im Pfarrbüro (Tel.: 5083) zu melden, da dem Pfarramt die Termine der Jubiläen nicht bekannt sind.



Zur Startseite